Project Description

Ingenieurbüro Zammit GmbH

Die Einführung von PeerGFS war entscheidend für unsere Fähigkeit auch in größten Projektteams über große Entfernungen hinweg effektiv zusammen arbeiten zu können.
Durch PeerGFS und die Verwendung eines globalen Filelockings wurde Sicherheit vor versehentlichen Datenänderungen durch zeitgleich zugreifende Benutzer signifikant erhöht. Die Verarbeitungs- und Übertragungsgeschwindigkeit durch die PeerGFS Realtime-Replication ist gut und gegenüber dem vorher verwendeten DFS-R auf gleichem Niveau. Gern gesehen ist die LDAP Integration mit der Möglichkeit den Status der Replikationen ausgewählten Usern zugänglich zu machen. Ebenso hilfreich ist die Möglichkeit in Echtzeit die geöffneten Dateien im jeweiligen Projekt nachverfolgen zu können um den Grund für einen Schreibschutz in Echtzeit angeben zu können.


PeerGFS bietet außerdem eine Target Protection Funktion in Form eines versteckten Ordners auf den verschiedenen Servern. In diesen Ordnern werden alle gelöschten und vorherigen Versionen einer Datei für eine definierbare Zeitspanne aufbewart. Die vorherigen Versionen der synchronisierten Dateien ermöglichten es der IT weiterhin sehr effektiv irrtümlich von Usern bearbeitete oder beschädigte Dateien wieder herzustellen und an den Benutzer zur Prüfung zu übergeben.

So lassen sich auch menschliche Irrtümer schnell ungeschehen machen, und das auf eine Weise die mit nahezu keinem Verlust an geleisteter Arbeitsleistung einhergeht.

Preview Case Study Zammit
Download PDF

Related Content